Direkt zum Hauptbereich

Posts

Neuester Post

Very Berry Valentines Day Cake

Gefühlt ist gerade erst Weihnachten vorbei, schon steht der Valentinstag wieder vor der Tür, dicht gefolgt von Ostern.

Unser Valentinstag fällt bis auf einen selbstgebackenen Kuchen dieses Jahr aus. Das liegt an mehreren Gründen, unter anderem an Zeit- und auch an Geldmangel.

Wir machen uns stattdessen lieber einen gemütlichen Netflix-Abend mit Kuchen und Pralinen.



Zutaten:

Kuchen
120 gr. Zucker
2 Eier
50 ml Öl (Sonnenblumen- oder Rapsöl)
50 ml Kirschsaft
140 gr. Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
rote Lebensmittelfarbe
3 Pck. KitKat Ruby
1. Füllung
200 gr. Schattenmorellen
1 TL Speisestärke
3 EL Zucker
6 EL Kirschsaft
2. Füllung
4 EL Marmelade (Waldfrucht, Brombeere oder Schwarzkirsche)
100 gr. Sahne
1 EL Puderzucker
oberste Schicht
150 gr. Sahne
1 EL Puderzucker
1 Pck. Sahnesteif
2 EL Himbeeren
weiße Schokoladenraspeln
rosa Schokostreusel

Zubereitung:

Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Eier trennen und Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.Eigelb und Zucker schaumig aufschlagen. Schattenmorellen abgieße…

Aktuelle Posts

Mein 2. Jahr mit Bullet Journal

Feuriger Bohnen-Topf {Feierabendküche}

Jahresrückblick 2018

DIY Goldene Windlicht-Gläser für Silvester mithilfe von Upcycling alter Marmeladengläser

Bratapfel Crêpe

Gebrannte Nüsse mit Zimt, Tonkabohne und Ingwer {Geschenke aus der Küche}

Zuckerstangen Kekse {Weihnachtsbäckerei}

Rudolph the red-nosed reindeer Brownies / Lebkuchen-Walnuss-Brownies {Weihnachtsbäckerei}

Selbstgebastelter Tee Adventskalender {DIY}

Strammer Max mit Avocado {Brotzeit}

Pumpkin Spice Frappuccino

Beliebte Posts