21.12.2016

Lebkuchen-Zimt-Sirup {Geschenke aus der Küche} + gratis Etiketten zum Ausdrucken

Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke?
Falls nicht, habe ich jetzt noch eine schnelle Geschenkidee aus der Küche. Das geht auch ganz fix, versprochen.

Morgen mache ich noch ein paar Orangen-Nougat-Pralinen und übermorgen kaufe ich noch zwei Flaschen Wein und dann habe ich wirklich alle Geschenke zusammen. Ansonsten gibt es allerlei selbstgemachte Leckereien aus meiner Küche.


Zutaten: (für eine große Flasche)

750 ml Wasser
450 gr. Zucker
3 TL Lebkuchengewürz
3 TL Zimtgewürz

Zubereitung:
  1. Zucker und Wasser in einen Topf geben und aufkochen lasse. Solange umrühren bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  2. Gewürze hinzufügen, alles verrühren und Topf vom Herd nehmen.
  3. Entweder eine große Flasche oder, wie ich, drei kleine Flaschen mit kochendem Wasser sterilisieren. Den Sirup durch ein feines Sieb gießen, damit die Gewürzrückstände hängen bleiben. Anschließend den Sirup in die Flaschen füllen und gut verschließen. Der Lebkuchen-Zimt-Sirup sollte im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Ich liebe diesen Lebkuchen-Zimt-Sirup in meinem Kaffee oder meiner heißen Schokolade. Er gibt dem Getränk einen so schön weihnachtlichen Geschmack.
Er eignet sich aber auch für Quarkspeisen oder für Naturjoghurt mit Walnüssen.

Ich habe eine Flasche selbst behalten und die anderen zwei werde ich zu Weihnachten verschenken.
Zum Verschenken machen sich solche Etiketten natürlich immer gut. Dann sieht das Geschenk gleich viel ansprechender aus.

https://drive.google.com/file/d/0B_-YhHq3m3VAMFI1TTV5aEFqWjA/view?usp=sharing

Die Etiketten könnt ihr hier (<- klick) herunterladen und speichern.

Also schnell, in weniger als einer halben Stunde habt ihr ein tolles Geschenk zubereitet. Selbstgemachte Geschenke sind doch sowieso die Besten, oder wie seht ihr das?


Da dies meiner letzter Post vor Weihnachten sein wird, wünsche ich euch
fröhliche und erholsame Weihnachten!

Ich möchte meinen treuen Lesern und Leserinnen danken und ich hoffe ihr begleitet mich auch nächstes Jahr wieder.

Schönen Tag noch,
Eure Juli 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen