05.08.2015

Cocktails mit Rotkäppchen Fruchtsecco



Ich unterstütze sehr gerne regionale Produkte. Viel lieber kaufe ich regionale Produkte anstatt irgendwelche, die aus dem Ausland importiert wurden. Mit meiner Heimat bin ich besonders verbunden, deshalb kaufe ich auch immernoch gerne diese „Heimat-Produkte“. Rotkäppchen gehört zu einem dieser Produkte.

Ihr könnte euch sicher vorstellen, dass ich mich RIESIG gefreut habe als ich bei Rotkäppchen bei einem Gewinnspiel gewonnen habe. Juhuuuuuuuu!

Ich habe 8 kleine Flaschen Fruchtsecco zugeschickt bekommen. Ich kannte bereits den Fruchtsecco in den großen Flaschen. Leider ist eine Flasche für mich allein immer zu groß, aber zum Glück gibt es den Fruchtsecco jetzt ja auch in der praktischen To-Go-Größe. So genehmige ich mir gerne abends ein Glas Fruchtsecco während ich meine Lieblingsserien wie z. Bsp. Revenge oder Big Bang Theory schaue.


Wer meinem Instagram Account folgt, hat sicher schon diese kleinen Fläschchen entdeckt.

Da gerade bei diesen Temperaturen ein eisgekühlter Fruchtsekt sehr erfrischend ist, habe ich den Fruchtsecco noch etwas aufgepeppt. Dazu gibt es zwei kleine Sekt Cocktail Rezepte:

Rotkäppchen Mango Sekt Cocktail

Zutaten:
0,2 l Rotkäppchen Mango Fruchtsecco
0,1 l Mangosaft (z. Bsp. von Rauch Happy Day)
1 kleine Mango
Eiswürfel

Zubereitung: 
1. Mango schälen, in kleine Würfel schneiden und in ein Weinglas füllen.
2. Rotkäppchen Mango Fruchtsecco und Mangosaft in das Glas füllen. Eiswürfel nach Belieben hinzufügen. Man kann die Eiswürfel auch aus Mangosaft herstellen, damit der Cocktail nicht so verwässert. Zur Deko kann man entweder noch eine Mangospalte oder eine Zitronenscheibe an den Glasrand stecken oder man verziert das Getränk mit etwas Minze.


Rotkäppchen Erdbeer Grapefruit Cocktail

Zutaten:
0,2 l Rotkäppchen Erdbeer Fruchtsecco
1 Grapefruit
Eiswürfel

Zubereitung:
1. Grapefruit halbieren; eine Hälfte in Scheiben schneiden, die andere Hälfte auspressen und in ein Weinglas füllen. Die Grapefruitscheiben entweder halbieren oder vierteln und ebenfalls in das Glas füllen.
2. Den Rotkäppchen Erdbeer Fruchtsecco hinzufügen und den Cocktail mit ein paar Eiswürfeln auffüllen.


Ich würde mal sagen: "Den nächsten Mädelsabend steht nix mehr im Weg!"

Danke an Rotkäppchen Sekt für den tollen Gewinn! Dieser Post ist aus freien Stücken entstanden. Rotkäppchen wusste nicht, dass ich einen Blog habe. Das ist meine Meinung und ich möchte gerne deutsche Produkte auf diesem Weg unterstützen.

Übrigens ... es sind nur noch zwei Fläschchen übrig. Heute wird die nächste verköstigt, denn heute kommt Revenge im Fernsehen und da darf eine leckerer Cocktail und gute Schokolade zum Naschen nicht fehlen.

Schönen Tag noch,
Eure Juli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen